News

Veröffentlicht am 08.02.2016 von nemesis

0

David Gilmore gibt sich die Ehre

Pink Floyd und David Gilmore – zwei Namen, die untrennbar miteinander verbunden sind. Nun wird sich der Ausnahmekünstler und früherer Gitarrist der Band nicht nur einmal in diesem Jahr in Österreich sehen lassen, sondern gleich zweimal die Bretter, die die Welt bedeuten, betreten.

Am 27. Und am 28. Juni wird David Gilmore beim Schloss Schönbrunn in Wien. Die beiden Events bilden einen Teil seiner verlängerten Rattle That Lock-Tour durch Europa.

Somit wurde die Welt-Tournee, wie sich eigentlich zuerst geplant war, verlängert, da u.a. das Konzert am Platz der Freiheit in Nullkommanichts ausverkauft war.

Tickets sind ab Freitag, dem 05. Februar zu haben.

photocredit: By deep_schismic [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Tags: ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑