Konzerte

Veröffentlicht am 01.04.2016 von nemesis

0

Nova Rock mit Money Boy und EAV

Nun sind die beiden Late Nights Atcs für das diesjährige Nova Rock, das vom 09. Bis 12. Juni in Nickelsdorf stattfindet, bestätigt: Keine Geringeren als die Erste Allgemeine Verunsicherung und Money Boy werden sich die Ehre bei Österreichs größtem Rock-Festivals geben.

Mit dem Hauptprogramm ist die Party also für alle Rock-Begeisterten noch lange nicht zu Ende. Die beiden Acts werden jeweils nach Wanda bzw. Cypress Hill die Bühne entern. Man staune, Facebook hatte insbesondere in Sachen EAV eine satte Wirkung. Die Fans machten sich hier derart immens stark für die Kult-Band, dass diese nun schlussendlich beim Nova Rock mit von der Partei sind.

Allzu bierernst ist der Late Night Act nicht zu nehmen, hier schwingt doch immer ein kleines Augenzwinkern und eine gehörige Portion Humor mit. Wer wäre dafür besser geeignet – und das auch noch mit Charme. Auch White Miles werden übrigens in diesem Jahr am Nova Rock teilnehmen. Die Band würde durch die letztjährigen Anschläge in Paris etwas ausgebremst.

Tags: , , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑